Neu von Gigaset: DECT-Dockingstation für Smartphones

Ein cleveres Produkt von Gigaset: das Gigaset MobileDock LM550 / LM550i. Damit hat das Smartphone einen festen Platz, wird geladen und es entgeht kein Anruf.

Dass das häusliche Festnetzprodukt Smartphones sinnvoll ergänzen kann, nimmt das MobileDock von Gigaset für sich in Anspruch. Sie ist technisch gesehen ein DECT-Mobilteil, das sich via Bluetooth mit Smartphones verbindet. Während das Smartphone in aller Ruhe an der Dockingstation geladen wird,
werden eingehende Anrufe an das Gigaset-DECT-System mit Name und Nummer des Anrufenden weitergeleitet. Zwei Smartphones können eingebucht sein, und welches Smartphone
bei welchem Mobilteil klingelt, lässt sich ganz einfach über eine App einstellen.

MobileDock gibt es in einer Version für Android-Phones und in einer Version für iOS. Dem Dock liegt jeweils ein USB-Ladekabel bei, es kann aber auch das Original-Kabel des Smartphones genutzt werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.